Unsere Veranstaltungen für Sie


Das Schloss Ruegers wurde für Repräsentationszwecke erbaut und so ist es auch nicht weit hergeholt, dass hie und da Veranstaltungen im Schloss stattfinden. Nachfolgend finden Sie unseren Veranstaltungskalender:


VERANSTALTUNGEN 2018


 

 

Juni

 

Samstag 9. 6.: Herrschaft an der Grenze (Kooperation mit dem Nationalpark Thayatal)

 

In einer neuen Führung gehen wir der Frage nach: Ein prachtvoller Barockbau an der tschechischen Grenze, Wahnsinn oder Absicht? Wie kam es zu diesem Bau und wieso steht er gerade hier? Spezialführung um 10, 12, 14, 16 Uhr.

 

Um Anmeldung wird gebeten. (Email: office@ruegers-hardegg.at, Tel: +43 664 2145855)

 

 

Samstag 9. 6.: Auf den Spuren des Grafen Chorinsky- Oldtimertreffen (13 - 16 Uhr)

 

Vor dem Schloss werden seltene Oldtimer parken und dem Schloss ein paar zusätzliche PS verleihen. Für kleine und große Oldtimerfans. 

 

Mehr als 100 Fahrzeuge versammeln beim Oldtimertreffen in Riegersburg. Die etwa 60 km lange Fahrt geht durch den Nationalpark Thayatal. Es gibt ein paar Zwischenstopps – z. B.: Nationalparkhaus Thayatal, Burg Hardegg und letzter Halt ist auf Schloss Ruegers geplant, wo die Besucher und Oldtimerliebhaber mit Speis und Trank versorgt werden.

 

Für nähere Informationen und alle weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an: Ing. Pavel Mergental (Email: pavel@mergental.com, Tel: +420 731 004 249).

 

Samstag 23. 6.: Sommerball USC Mallersbach (ab 20 Uhr)

 

Schwingen Sie zusammen mit dem USC Mallersbach das Tanzbein und erleben sie eine märchenhafte Schlossballnacht.

 

 

 -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Juli

 

Samstag 14. 7.: Schloss-Konzert - Die schwarze Frau zu Hardegg (20 - 22 Uhr)

(Schloss-Konzert im Rahmen des Viertelfestival Niederösterreich)

  

Faszinierende Stimmungen und Klänge aus der Umgebung von Schloss Ruegers sind in einem Open-Air-Schlosskonzert der Waldviertler Grenzlandkapelle zu hören. Vertont wurde u. a. die Sage „Die schwarze Frau zu Hardegg“ (Uraufführung von Daniel Muck). 

Mitwirkende: Waldviertler Grenzlandkapelle der Stadtgemeinde Hardegg

Veranstalter: Grenzlandkapelle Hardegg
Eintritt: freie Spende

(Bei Schlechtwetter Langau, Bezirk Horn)
Für nähere Infomartionen und alle weiteren Fragen wenden sie sich bitte an DI (FH) Martin Schiner (Tel: +43-676-30 06 029).

 

Ab 18:30 Uhr Möglichkeit einer Themenführung: „Hardegger Sommerfrische“. 

Um Anmeldung wird gebeten. (+43 664 21 45 855)

 

 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

August

 

 

Samstag, Sonntag 4. - 5. 8.: Schlossfest - Landsknechte, Ritter & co.

 

(Samstag 10.00 - 20.00 Uhr und Sonntag 10.00 - 19.00 Uhr)

 

 

Auf Schloss Ruegers beginnt die Zeit des Feierns. Auf Bitten des jungen Grafens schickt der Kaiser seine berühmten Landsknechte, die gemeinsam mit den Reitern die Kampfformationen seiner Majestät vorführen. Aus der breiten Umgebung werden viele Handwerker, Händler und Köche anreisen, um gemeinsam mit Gauklern, Tänzern und Musikern dem Schloss wieder Leben einzuhauchen. Das Prachtstück der Feier wird das Ritterturnier zur Pferde sein, zu dem Ritter aus Österreich, Bayern, Tschechien und Ungarn geladen sind.

 

 

Egal ob ihr deutsch oder tschechisch sprecht, kommt und öffnet mit dem Grafen zum ersten Mal die Tore des Schlossfestes in Riegersburg (NÖ). 


 

 

 

 

 

Tipp:

 

Es besteht die Möglichkeit das Schlossfest im Rahmen eines Tagesausflugs von Elite Tours besuchen.


Weitere Informationen folgen.